Outdoor- und kulturelle Aktivitäten in den Alpes de Haute Provence

Camping Prads Haute-Bléone
Bergmassive in der Haute-BléoneBrotzeit mit AusblickTranshumanceWandern mit Familie in den französischen Südalpen

Eine vom Tourismus noch unberührte Region

Cascade De TuffLa ChauRelais De La Via FerrataRuisseaux De Montagne

Im Herzen der Südalpen, am Fuss des Massivs "L'Estrop", liegt das vom Massentourismus verschont gebliebene Tal der Haute-Bléone. Es beherbergt eine vom Mittelmeerklima stark beeinflusste reiche Tier-und Pflanzenwelt und ist umgeben von Bergmassiven, deren Gipfel bis zu 3000 m reichen.

Hier trifft die Provence auf die Alpen und schafft eine aussergewöhnliche Atmosphäre durch die verschiedenen miteinander existierenden Landschaftstypen.

Auch die charmanten und typisch provenzalischen Bergdörfer in den abgelegenen Seitentälern haben über die Jahre hinweg nichts von ihrer Anziehungskraft und Charakter verloren und sind einen Besuch wert...

SOUNDWALKS oder Audio-Wanderungen in der Haute-Bléone (auf französisch)

Die Audio-Wanderungen bieten die Möglichkeit, auf originelle Art und Weise einen Einblick in die Gebräuche und das Leben in der Haute Bléone zu bekommen. Einheimische erzählen von Erlebnissen aus ihrer Vergangenheit oder schildern uns z.B. ihre Arbeit als Schäfer, die über die Generationen das Tal und seine Bevölkerung geprägt hat und heute noch beeinflusst.

Jean-Marc NEGRE von MadrigalProd hat mit diesen einzigartigen Tonaufnahmen die Menschen und ihre Rolle in der Geschichte der Haute Bléone festgehalten.

Und so funktioniert es:

Bitte klicken Sie hier um die Audio-Wanderung Ihrer Wahl in MP3 Format auf Ihren Player oder Ihr Smartphone herunterzuladen.

Die verschiedenen Erzählungen sind auf den Wanderkarten der Broschüre der Haute Bléone (ebenfalls auf französisch) in der Form eine Kopfhörers markiert.

Bereichern Sie Ihre Wanderungen mit diesen Zeugnissen früherer Lebensweisen und Traditionen!

Nicht verpassen:

letztes Juli-Wochenende: Dorffest von Prads Haute-Bléone mit Animation und Musik.

Erstes August-Wochenende: Almfest rund um die Schafe: gemeinsame Wanderung auf die Alm und grosses Grillfest mit Animationen (z.B. zeigt der Hirte die Arbeit der Hirtenhunde mit der Schafherde) Reservierungen für die Mahlzeit nimmt die Gemeinde entgegen: +33 (0)4 92 34 90 81).

15.August: L'Art en balade, Flohmarkt, Ausstellungen (Töpferwerke, Malerie, Fotografie) und Musik.