Städte & Dörfer der Alpes de Haute Provence

Camping Prads Haute-Bléone
typisches Dorf der ProvencePrads Haute-BléoneGlockenturm der Kapelle von Vière

Im Tal der Haute-Bléone

Die unterschiedlichen Dörfer und Weiler, die verstreut in allen Winkeln dieser Gemeinde liegen, haben sich ihren Charme und ihre Authentizität bewahrt. Jedes einzelne von ihnen liegt eingebettet in eine malerische Landschaft, die ihnen eine ganz eigene spezielle Atmosphäre verleiht...

Heyre

Blegiers

Ein Kleinod unter den hiesigen Ortschaften. Dieses Dörfchen ist vollständig im Geiste der lokalen Architektur und Traditionen restauriert worden. Herrlicher Ausblick auf die Umgebung. Man kann zu Fuss Blégiers erreichen, kleines Dorf an der Strasse nach Prads liegend (30 min).

Entfernung: ca. 2 Stunden von Prads - mit Pkw : 15 bis 20 min auf einer Forststrasse.

Tercier

Typisches Bergdorf der südlichen Alpen in einer malerischen Umgebung von wunderschönen Bergketten umgeben. Ausgangspunkt der Wanderung des Tour du Carton (Tageswanderung) und zur ehemaligen Abtei von Faillefeu.

Entfernung : ca. 1h25 von Prads - mit Pkw : 15 bis 20 min auf einer Forststrasse.

Saumelonge und Vière

Chapelle De Viere

Das entlegenste Dorf am Fuße des Massivs "Les Trois Evéchés" wo man das Gefühl hat am Ende der Welt zu sein…

Saumelonge ist der Ausgangspunkt für die Wanderung der verlassenen Dörfer, die Tour de la Julie, und ein Besuch des Weilers Vière mit seiner restaurierten Kapelle und den modernen Kunstobjekten von Richard Nonas.

Entfernung : ca. 2 Stunden Fussweg von Les Eaux Chaudes (wo die Teerstrasse endet)- mit Pkw von Prads : 30 min auf Terrstrasse und danach 7 km Piste.

Die Forststrassen oder Pisten im Tal sind in gutem Zustand und ermöglichen den Zugang mit dem Auto zu den Sommerweiden und Dörfern.

Unsere Region, die Provence und die Alpen...

Besuchen Sie Moustiers Sainte Marie, die "Perle" am Eingang der Verdon-Schlucht

Moustiers Sainte Marie

Unser Highlight!

Auf dem Hinweg fahren Sie über das Plateau von Valensole mit seinen Lavandelfeldern soweit das Auge reicht...(die Blüte ist von Juni bis Anfang Juli), flanieren Sie durch die charmanten Gassen des Dörfleins und vergessen Sie nicht das Heiligtum welches über dem Dorf thront, zu besichtigen!

Dieser Besuch kann mit einem entspannenden Bad im See von St. Croix gekrönt werden.

Für mehr Informationen klicken Sie hier www.moustiers.eu (ca. 1h15 mit Pkw).

Seyne-les-Alpes

Seyne ist eine mittelalterliche Festungsstadt und liegt auf dem Weg zwischen den Nord-und Südalpen. Die Festung und das Museum der Maulesel sind einen Besuch wert.

Das Tal "Vallée de la Blanche" ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in die umliegenden Bergmassive, man kann auch leicht den Stausee von Serre-Ponçon erreichen, Europas grösstes Trinkwasser-Reservoir. Letzterer ist bekannt für sein umfassendes Angebot an Wassersport-Aktivitäten. www.valleedelablanche.com (ca. 1 Stunde mit Pkw).

Digne-les-Bains

Digne Les Bains

Digne ist eine Thermalstadt und Bezirksstadt der Alpes de Haute Provence und bietet verschiedene Attraktionen:

  • Ein reichhaltiges Angebot an einheimischen Produkten - unsere Empfehlung : am Samstagsmarkt Lavandelhonig kaufen!
  • das Lavendel-Museum
  • Märkte und Ausstellungen rund ums Terroir
  • Natürlicher Badesee mit Kletterwand
  • Geopark mit seinem Musée Promenade
  • Museum von Alexandra David-Néel…

Für mehr Informationen www.ot-dignelesbains.fr Digne ist ca. 30 min mit Pkw von Prads entfernt.